Dienstag, 1. Dezember 2009

Begrüßung

Guten Tag Freunde, ich begrüße euch in meinem Glücks-Blog. Ich werde jeden Tag im Dezember etwas für euch schreiben. Ich bin gespannt, was mir einfällt. Erwartet nichts Großes, sondern eher etwas Kleines. Es passieren ja nicht immer große Dinge im Leben. Ein Lebenskünstler ist, wer sich auch an den kleinen Ereignissen des Lebens freuen kann. Wer sich auch an kleinen Dingen freuen kann, hat jeden Tag etwas zu freuen. Das wünsche ich euch heute.

Was passiert heute bei mir an kleinen schönen Dingen. Ich habe einen Computer und kann jeden Tag meine Internetfreunde besuchen. Im Moment diskutierte ich gerade wieder heftig mit den Atheisten im Perlenschmuggler. Sie nennen mich ihren frommen Yogi und ich bezeichne sie als meine unerleuchteten Freunde. Das gefällt ihnen nicht. Aber sie sind unerleuchtet, ob sie es hören wollen oder nicht. Sie philosophieren über Gott, obwohl sie von Gott keine Ahnung haben. Positiv ist, dass sie sich gerne mit mir streiten. Sie lieben es zu streiten, sogar wenn sie dabei immer verlieren. Das finde ich wunderbar an meinen atheistischen Freunden. Und sie haben Sinn für Humor. In diesem Sinne: Bleibt stark. Gruß, Nils

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen